Home

Unser Fahrzeugangebot

Navigation
Leder
Allrad
Xenon
Schiebedach
Einparkhilfe
Rußpartikelfilter
AHK
MWST ausw.

Haben Sie Fragen zu den Fahrzeugen? Die Kontaktdaten unserer Kundenberater finden Sie hier.

So bewerten uns unsere Kunden

 
Geben Sie eine Bewertung für das Autohaus Bonsels & Weitz ab - und helfen damit anderen Interessenten bei ihrem Autokauf oder ihrem Fahrzeugservice. Am besten versehen Sie Ihre Bewertung auch gleich mit Vertrauensfaktoren. Diese erhöhen die Glaubwürdigkeit Ihrer Bewertung deutlich.
 
Eine Bewertung bei "Die Autohauskenner" ist ganz schnell und einfach abgegeben:
1. Händler auswählen - 2. Leistung bewerten - 3. Vertrauensfaktoren eingeben - Fertig!

Unterstützung für das Hospiz Erkelenz

 Viel sind die Koordinatorinnen und Ehrenamtlichen des Hospiz- und Beratungsdienstes „Horizont“ unterwegs. Dafür erhielten sie ein neues Auto.

Der ambulante Hospiz- und Beratungsdienst „Horizont“ der Hermann-Josef-Stiftung freut sich über ein neues Fahrzeug: Das Erkelenzer Autohaus Bonsels & Weitz engagiert sich zum wiederholten Mal und hat jetzt ein neues Fahrzeug durch den stellvertretenden Geschäftsführer Hendrik Schmalen an den Hospiz- und Beratungsdienst übergeben. Die Kosten sowie die Durchführung der Beschriftung und Folierung des Fahrzeugs wurden ebenfalls zum wiederholten Mal durch die Firma Colorissima Werbung e.K. übernommen.

Die Koordinatorinnen von „Horizont“, Ulrike Clahsen und Simone Kroppen, freuten sich besonders.

Sie und die ausgebildeten Ehrenamtlichen bieten im Hospiz, Krankenhaus und Altenheim ihre Dienste zur Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden an. Natürlich sollen auch Angehörige und das Pflegepersonal durch die Begleitungen entlastet werden. Ein besonderer Schwerpunkt in der Arbeit der Koordinatorinnen liegt darin, das Thema Tod und Sterben in die Gesellschaft zu bringen und zu enttabuisieren. Daher bietet „Horizont“ zahlreiche Informationsveranstaltungen in und rund um Erkelenz an. Dazu gehören auch Projekte in Schulen und Kindergärten. Gerade für diese Veranstaltungen ist es wertvoll, ein Fahrzeug zu haben, um die vielen Materialien, die benötigt werden zu transportieren, erklärten Clahsen und Kroppen.

Ein weiteres Thema, das den Koordinatorinnen am Herzen liegt, benötigt ebenfalls viel Material: der „Letzte Hilfe Kurs“, die Informationsveranstaltung für jeden Bürger zwischen 15 und 100 Jahren. Diese fand und findet auch in Zukunft in der Leonhardskapelle sowie in der Geschäftsstelle der AOK in Erkelelenz statt. Inzwischen haben rund 400 Bürger diese vierstündige Veranstaltung besucht. Sie ist für die Teilnehmer kostenlos und dient vor allen Dingen dazu aufzuzeigen, wie Selbstbestimmung bis zum Lebensende erhalten bleiben kann.

Informationen zu den „Letzte Hilfe Kursen“ gibt es telefonisch unter 02431 9748368 wie auch auf der Internetseite www.horizont-erkelenz.de

Lernen Sie uns kennen - Autohaus Bonsels & Weitz

Kundendienst und Werkstatt im Autohaus Bonsels & Weitz

 Französisch, Schwedisch, Japanisch

0

Hersteller

0

Neufahrzeuge

0

Gebrauchtfahrzeuge

Copyright 2020 Autohaus Bonsels & Weitz GmbH u. Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.